Werden die Behandlungskosten von der Krankenkasse übernommen?

Leider übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten meistens nicht.

 

Bie Beihilfe- und privaten Kassen erstatten die Behandlung einiger naturheilkundlicher Therapien ganz oder anteilig. Bitte fragen Sie vor Behandlungsbeginn nach, welche Kosten in welcher Höhe übernommen werden.

Einige Versicherungen bieten Zusatzversicherungen an, die Behandlungen vom

Heilpraktiker erstatten.

Was sollte ich zum 1. Termin mitbringen?

Bitte bringen Sie aktuelle Untersuchungsergebnisse, Arztberichte und eine Aufstellung der Medikamente mit, die Sie gerade einnehmen.

Wie läuft der 1. Termin ab?

Der 1. Termin beginnt mit einer ausführlichen Anamnese und Untersuchung.

Bei Bedarf werden Laboruntersuchungen durchgeführt.

Zur Unterstützung verwende ich die Irisdiagnose.

Anschließend erfolgt eine Beratung über die Möglichkeiten der Behandlung.

Für diesen Termin sollten Sie 1- 1,5 Std. Zeit einplanen.

Was kostet eine Behandlung?

Honorar pro Stunde 50 €

Colon – Hydro – Therapie (sanfte Darmspülung) 80 €

Fußreflexzonenmassage/ Ohrakupunktur 50 €

Individuelle Klangschalenmassage

  • ca 60 min incl. Vorgespräch und Nachruhezeit 50 €

Blutegeltherapie je nach zeitlichem Aufwand und Anzahl der Egel ( ca. 120 – 150€ )